Nachrichten

15.11.2019 Antrag auf Schaffung bezahlbaren Wohnraumes

Antrag auf Schaffung bezahlbaren Wohnraumes

Wie bereits in der Pressemitteilung 17/2019 berichtet, wird die SPD in der Frage der Schaffung bezahlbaren Wohnraums erneut tätig. Die Stadtverordnetenfraktion brachte am 12.11.2019 einen Antrag mit dem Ziel ein, die letzten städtischen Grundstücke für bezahlbaren Wohnraum zu benutzen. Ein Weg hierzu kann auch die Umänderung der Stellplatzsatzung sein, oder die damit verbundene Änderung von Dachgeschossen zu Vollgeschossen.


14.11.2019 SPD fordert mehr bezahlbaren Wohnraum für Langen

SPD fordert mehr bezahlbaren Wohnraum für Langen

Langen wächst und wächst - und längst sind die Grenzen von Langens Wachstum nicht nur in Sicht, sondern fast erreicht. Der verfügbare Wohnraum ist begrenzt, und solange das Problem der Landentvölkerung zugunsten der Städte wie Ballungsräume nicht nachhaltig gelöst ist, wird der Wohnraum auch nur schwer günstiger. Dennoch versucht die Fraktion der SPD in Langen einen neuen Anlauf, um mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.


13.11.2019 Keine Rauchbelästigung auf Spielplätzen ! SPD fordert mehr Schutz

Keine Rauchbelästigung auf Spielplätzen ! SPD fordert mehr Schutz

Erwachsene und Jugendliche sollten auf Spielplätzen nicht rauchen - eine selbverständliche Forderung, welche jedoch auch in dieser Zeit erneut betont werden muss. Zum Schutz der Kinder fordert die Fraktion der SPD den Magistrat auf, entsprechende Hinweisschilder auf Spielplätzen aufstellen zu lassen. Hoffentlich reicht schon der Appell.


05.11.2019 Landesehrenbrief für Jochen Kühl und Thorsten Uhl

Landesehrenbrief für Jochen Kühl und Thorsten Uhl

Der Hessische Ministerpräsident vergibt den Ehrenbrief des Landes Hessen für besonderes ehrenamtliches Engagement - seitdem der SPD - Ministerpräsident Oswald diesen 1973 stiftete. Über die Vergabe entscheiden OberbürgermeisterInnen oder Landräte/rätinnen wie für den Kreis Offenbach. Der Landrat des Kreises Offenbach Oliver Quilling entschied sich Anfang November 2019 für die Vergabe des Landesehrenbriefes auch für Stadtverordnete der SPD Langen - Jochen Kühl und Thorsten Uhl.


28.10.2019 Angela Kasikci ist Bürgermeisterkandidatin der SPD Langen

Angela Kasikci ist Bürgermeisterkandidatin der SPD Langen

Angela Kasikci, Rechtsanwältin, Mediatorin und Mitglied der SPD Langen, ist von der Mitgliederversammlung der SPD Langen mit großer Mehrheit zur Bürgermeisterkandidatin gewählt worden - als erste Kandidatin in der Geschichte der SPD Langen und als erste Kandidatin bei einer Bürgermeisterwahl in Langen überhaupt - wenigstens seit etlichen Jahrzehnten. In der Mitgliederversammlung am Freitag, den 25.10.2019 stellte sie sich vor und fand die Wahl statt. Frieder Gebhardt, der Bürgermeister von Langen, hatte bereits auf der letzten Mitgliederversammlung vor einem halben Jahr erklärt, nicht zur erneuten Wiederwahl anzutreten. Er unterstützte die Kandidatur ausdrücklich.


24.10.2019 Ein Naturkindergarten an der Rechten Wiese ?

Ein Naturkindergarten an der Rechten Wiese ?

Die SPD Fraktion hat Mitte Oktober 2019 den Antrag gestellt, zu prüfen, ob die Einrichtung eines Naturkindergartens an der Rechten Wiese möglich ist. Nach wie vor bestehen Wartelisten, nach wie vor müssen alle verfügbaren Möglichkeiten zur Kinderbetreuung ausgenutzt werden. Daher ist die SPD - Fraktion bemüht, weitere Alternativen zu schaffen.


04.10.2019 Ein Kraftwerk unter der Erde - SPD besichtigt neues Blockheizkraftwerk

Ein Kraftwerk unter der Erde - SPD besichtigt neues Blockheizkraftwerk

In Anbetracht nicht nur der Folgen des sich abzeichnenden Klimawandels ist es notwendig geworden, neue Energiequellen, neue Herstellungsweisen und möglichst effiziente Verteilungsmechanismen zu entwickeln. Die Stadtwerke Langen wissen um diese Problematik bereits lange und haben gehandelt - etwa mit dem neuen Blockheizkraftwerk im Langener Norden, im ebenfalls neuen Aranda de Duero - Viertel. Die SPD- Fraktion besichtigte das Blockheizkraftwerk im September 2019.


06.09.2019 Neue Bäume braucht die Stadt - SPD Langen fordert Neuanpflanzung

Neue Bäume braucht die Stadt - SPD Langen fordert Neuanpflanzung

Der Sturm (in Form der Fallwinde mit Hagelschauern) am 18.August 2019 hat in Langen zu hohen Sachschäden geführt. Mehrere hundert Bäume sind im Stadtgebiet zerstört worden. Auch nunmehr drei Wochen nach den Fallwinden sind die Spuren noch überall zu sehen (im Bild am Paddelteich), teilweise sind die Wege noch immer unzugänglich. Die Stadt Langen muss handeln und alle Bäume ersetzen - mag es auch Jahre dauern, bis sie alle zumindest gepflanzt sind. Die SPD Fraktion hat einen entsprechenden Antrag in der Stadtverordnetenversammlung gestellt.


02.09.2019 Nanus - wo die Zwerge wohnen SPD Fraktion besucht Montessori Kinderhaus

Nanus - wo die Zwerge wohnen SPD Fraktion besucht Montessori Kinderhaus

In Langen - Neurott hat sich die Kinderbetreuungseinrichtung "Nanus" gut etabliert. In der Robert-Bosch-Straße und damit mitten im Gewerbegebiet arbeiten seit drei Jahren zehn MitarbeiterInnen für beinahe 50 Kinder. Die Erziehung und Betreuung der Kinder erfolgt nach dem Montessori-Prinzip. Die SPD Fraktion besuchte die Einrichtung und sprach mit ihrer Leiterin Fr. Varga-Kalmar.


29.05.2019 Klimaschutz durch hellere Asphaltoberflächen

Klimaschutz durch hellere Asphaltoberflächen

Die SPD Langen hat einen Antrag gestellt, der zukunftsweisend ist - den Antrag auf Bedeckung neuer Straßen mit helleren Asphaltoberflächen. Diese bewirken eine höhere Reflexion und verhindern die Bildung von Wärmeinseln - jene tragen zu einem für Mensch und Tier ungünstigen Klima bei. Die Bodentemperatur wird gemindert und dank des helleren Straßenbelags kann auch die Straßenbeleuchtungsintensität verringert werden.


Materialien und Serviceangebote

Nächstes Event

Weihnachtsfeier/Mitgliederehrung
Am 07.12.2019 um 15:00 Uhr
Weitere Termine...

Aktuelle Meldungen:

05.November - Pressemitteilung 14/2019
Landesehrenbriefe für Thorsten Uhl und Jochen Kühl

Jochen Kühl und Thorsten Uhl haben am 04.11.2019 durch Hartmut Honka (CDU, Landtagsabgeordneter) und den Landrat Oliver Quilling (CDU) den Ehrenbrief des Landes Hessen für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement erhalten.
 

15.Oktober - Pressemitteilung 13/2019
SPD Fraktion stellt Prüfantrag für Naturkindergarten an Rechter Wiese

Nach wie vor existieren Wartelisten für die Kinderbetreuungsplätze - und die SPD Fraktion startet einen neuen Versuch - diesmal mit dem Prüfantrag für einen Naturkindergarten. Dieser soll soweit möglich auf dem Ferienspielgeländer auf der Rechten Wiese eingerichtet werden.
 

14.April - Pressemitteilung 06/2019
SPD Langen für mehr Kinderbetreuungsplätze - ein erneuter Antrag, ein erneuter Versuch

Nach wie vor sind die Wartelisten für die Kinderbetreuungsplätze da und zu lang - und das mit Kenntnis aller politischen Entscheidungsträger in Langen seit Jahren. Die SPD Stadtverordnetenfraktion startet mit einem weiteren Antrag einen neuen Versuch und hofft auf eine Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung.
 

16. Januar - Pressemitteilung 02/2019
Jusos Langen - Egelsbach gehen gegen identitäre Bewegung vor

Die Jusos Langen - Egelsbach mussten am Bahnhof in Langen erstmals Aufkleber der sogenannten identitären Bewegung entfernen. Die "identitäre Bewegung" ist eine rechtsextremistische Bestrebung und wird vom Verfassungsschutz beobachtet.
 

15. Januar - Pressemitteilung 01/2019
Der Neujahrsempfang der SPD Langen - ein gelungener Auftakt

Wieder einmal waren deutlich mehr als 100 Mitglieder, Freunde und weitere Langener Bürgerinnen und Bürger in die Stadthalle gekommen, um beim Neujahrsempfang der SPD Langen dabei zu sein.Die Kandidatin unseres Wahlkreises für die Europawahl, Anna Kristina Tanev, war auch dabei und hielt eine Rede.
 

27.Dezember - Pressemitteilung 35/2018
Die Reise nach Berlin

Um die 40 Freunde und Mitglieder der SPD nahmen vom 17.-20.12.2018 an einer Reise nach Berlin teil, darunter auch drei Genossinnen und Genossen aus Langen. Vier Tage politische Bildungsreise - genug für einen Eindruck und einen Einblick in die höheren Kreise der Politik.
 

07.Dezember - Pressemitteilung 32/2018
Mitgliederfeier und Ehrungen 2018

Am Ende des Jahres ist es gute Tradition, unsere Mitglieder bei runden oder bemerkenswerten Jubiläen zu ehren, so für 25, 40 oder 50 Jahre Mitgliedschaft. Auch am 01.12.2018 konnte der Vorsitzende Joachim Knapp das wieder bei einem halben Dutzend Mitglieder im Ahornhof durchführen.
 



Jusos Langen - Egelsbach - die Homepage !




Postanschrift:

SPD Langen
Postfach 1721
63027 Langen

Informiert bleiben !

Bleib informiert! Mitmachen auf SPD.de