Jahreshauptversammlung der SPD Langen wählt neuen Vorstand

19:26:16 18.04.2018

Pressemitteilung 11/2018
Mehr als drei Stunden tagte die Jahreshauptversammlung am 14.April 2018, um die verschiedenen anstehenden Wahlen durchzuführen, sich über das vergangene Jahr auszulassen und einen Blick auf die anstehenden Aufgaben zu wagen. Der neue Vorstand behielt dabei mehrheitlich seine bisherige Zusammensetzung, es gab aber auch einige Neubesetzungen.

Bei beinahe schon sommerlicher Temperatur fanden gegen 15 Uhr nur knapp 30 Mitglieder den Weg in den Studiosaal der Neuen Stadthalle, mit ihnen aber auch unser Landtagsabgeordneter Corrado di Benedetto und Landtagskandidatin Andrea Gerlach.Wir durften unseren Ehrenvorsitzenden und Altbürgermeister Dieter Pitthan begrüßen. Der Vorsitzende Joachim Knapp berichtete über das abgelaufene Jahr - also über die Vorstandssitzungen, die allgemeinen Veranstaltungen (Neujahrsempfang, Heringsessen am Aschermittwoch, Ebbelwoifesttreffen, Weinfest, verkaufsoffener Sonntag, Weihnachtsfeier mit Ehrungen) und die Fahrt nach Eisenach, die Vorstandsmitglied und stellvertretender Fraktionsvorsitzende Rainer Bicknase mit Dekan Rainer Zinke geplant hatte.

Bald darauf kam es zu den Vorstandswahlen, die Versammlungsleiter Tim Ruder wieder souverän leitete. Joachim Knapp, Vorsitzender seit 2016, wählte die Versammlung einstimmig erneut zum Vorsitzenden. Mit fast ebenso großer Deutlichkeit bestätigte die Versammlung Christian Rücker in seinem Amt als stellvertretenden Vorsitzenden. "Neu" im Trio ist Klaudia Schweig - Eyrich, die nun stellvertretende Vorsitzende ist. Seit vielen Jahren ist sie als Beisitzerin Mitglied im Vorstand und seit einem Vierteljahrhundert in der Stadtverordnetenversammlung oder - wie derzeit - ehrenamtliche Stadträtin. Als Kassierer bestätigten die Mitglieder Günter Wernz und Kurt Michalzik als seinen Stellvertreter in ihren Ämtern. Neue Schriftführerin ist Monika Hoppe, die von 2010 - 16 Vorgängerin von Joachim Knapp war. Ihr Stellvertreter ist Rainer Bicknase, der dieses Amt nun seit zwei Jahren inne hat und nun wenigstens weitere zwei Jahre ausführen wird. Weiterhin wählte die Versammlung die maximale Anzahl von zehn Beisitzern.

Der Vorstand der SPD Langen wird sich nun um die anstehenden Aufgaben kümmern - als da wären die Vorbereitung und Durchführung des Landtagswahlkampfes für die Wahl zum Hessischen Landtag am 28.10.2018, die Verbreiterung der Basis der SPD Langen, die Organisation unserer allgemeinen wie der besonderen (in 2018 wird Mitte Juni eine zweitägige Trierreise geplant - wer Interesse hat, meldet sich bei Rainer Bicknase) Veranstaltungen und nicht zuletzt die Förderung einer sozialdemokratisch geprägten und den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Langen dienenden (Kommunal-)Politik. Schließlich steht 2020 auch eine Bürgermeisterwahl an, die ebenfalls vorbereitet werden muss.

auf dem Bild (v.l.n.r.): Beisitzer Julian Brieske, st. Kassierer Kurt Michalzik, st. Schriftführer Rainer Bicknase, st. Vorsitzende Klaudia Schweig - Eyrich, Beisitzerin Margrit Jansen, Vorsitzender Joachim Knapp, Beisitzer Jerry Paul, Ehrenvorsitzender Dieter Pitthan, Kassierer Günter Wernz, st. Vorsitzender Christian Rücker, Schriftführerin Monika Hoppe, Beisitzerin Renate Eilers.

Bilder zu unserer Jahreshauptversammlung sind in der Bildergalerie zu finden.


 

Materialien zum Thema

Angebote zum Artikel

Materialien und Serviceangebote

Nächstes Event

Vorstandssitzung
Am 08.06.2020 um 18:30 Uhr
Weitere Termine...

Aktuelle Meldungen:

09.März - Pressemitteilung 07/2020
Nerv getroffen ? CDU hat den Zwist in den eigenen Reihen jahrelang unter den Teppich gekehrt !

Die Wahlempfehlung der SPD Langen für Stefan Löbig hat bei einigen Fragen aufgeworfen, insbesondere was den Wortlaut dieser anbetrifft. Margrit Jansen und Joachim Knapp erläutern die Pressemitteilung.
 

05.Januar - Pressemitteilung 01/2020
Neujahrstreffen am Brezelstein - 100 Jahre SPD - Bürgermeister in Langen

Am 01.Januar trafen sich die LangenerInnen am Brezelstein am Langener Freibad zum Neujahrstreffen - ein seit 2017 durch den Verkehrs-und Verschönerungsverein erneuerter Brauch. Dabei kam das Gespräch auch auf den vor 100 Jahren erstmals direkt gewählten Bürgermeister - der von der SPD kam. 100 Jahre später gibt es eine neue Wahl...
 

16.Dezember - Pressemitteilung 21/2019
Ehrungen und Weihnachtsfeier der SPD Langen

Ulrike Alex, die Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis 45 (Dietzenbach etc.) stattete der SPD Langen anlässlich der Ehrungen langjähriger Mitglieder und der Weihnachtsfeier einen Besuch ab. Trotz eines vormittäglichen Unwetters kamen fast 30 Mitglieder am Nachmittag in den Ahornhof.
 

05.November - Pressemitteilung 14/2019
Landesehrenbriefe für Thorsten Uhl und Jochen Kühl

Jochen Kühl und Thorsten Uhl haben am 04.11.2019 durch Hartmut Honka (CDU, Landtagsabgeordneter) und den Landrat Oliver Quilling (CDU) den Ehrenbrief des Landes Hessen für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement erhalten.
 

15.Oktober - Pressemitteilung 13/2019
SPD Fraktion stellt Prüfantrag für Naturkindergarten an Rechter Wiese

Nach wie vor existieren Wartelisten für die Kinderbetreuungsplätze - und die SPD Fraktion startet einen neuen Versuch - diesmal mit dem Prüfantrag für einen Naturkindergarten. Dieser soll soweit möglich auf dem Ferienspielgeländer auf der Rechten Wiese eingerichtet werden.
 

02.September - Pressemitteilung 9/2019
Nanus - wo die Zwerge wohnen - die SPD besucht das Montessori-Kinderhaus

Seit ca. drei Jahren besteht das Montessori-Kinderhaus in der Robert-Bosch-Straße - dort betreuen und erziehen zehn Mitarbeiter ca. 50 Kinder. Die SPD-Fraktion besuchte die Einrichtung und informierte sich.
 

07.Mai - Pressemitteilung 07/2019
Der Kitaentwicklungsplan 2019-21

Margrit Jansen, die Fraktionsvorsitzende der SPD Langen,  hielt im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung im Mai 2019 eine Rede über die Erstellung und Verabschiedung eines Kitaentwicklungsplanes 2019-21, um die Wartelisten für die U 3 und Ü 3 - Betreuung so weit wie möglich zu reduzieren.
 

14.April - Pressemitteilung 06/2019
SPD Langen für mehr Kinderbetreuungsplätze - ein erneuter Antrag, ein erneuter Versuch

Nach wie vor sind die Wartelisten für die Kinderbetreuungsplätze da und zu lang - und das mit Kenntnis aller politischen Entscheidungsträger in Langen seit Jahren. Die SPD Stadtverordnetenfraktion startet mit einem weiteren Antrag einen neuen Versuch und hofft auf eine Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung.
 

11.04. - Pressmitteilung 05/2019
Ungewöhnliche Wege in der Schulkinderbetreuung

Not macht erfinderisch - daher müssen die kommunalen Einrichtungen wie auch die Stadt Langen neue Wege beschreiten, um die Kinderbetreuung in der nachgefragten Menge möglichst vollständig decken zu können. Die SPD - Fraktion konnte sich bei einem Besuch des Fördervereins der Albert-Schweitzer Schule überzeugen.
 



Jusos Langen - Egelsbach - die Homepage !




Postanschrift:

SPD Langen
Postfach 1721
63027 Langen

Informiert bleiben !

Bleib informiert! Mitmachen auf SPD.de